Logo Sektion Euratsfeld

Bergwoche in Südtirol vom 21.-26.Juli 2013 (Bergwoche 2013)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Bergwoche in Südtirol vom 21.-26.Juli 2013

Geisler – Puez – Sella  - Die Gralsburg Ladiniens 

Start in St.Ulrich im Grödnertal. Die Raschötzbahn bringt uns auf 2000m. Über herrliche Zirbenwälder und Almen wandern wir zur Brogles-Hütte. Von hier umrunden wir die bizarren Geislerspitzen bis zur Regensburger Hütte. Am nächsten Tag überschreiten wir die Karsthochfläche der Puezgruppe – kurze Rast bei der Puez-Hütte- bis zum Grödner Joch. Nächsten Morgen gehts über einen  Klettersteig und große Schneefelder in die Sellagruppe, über die Pisciadu Hütte (2587m) zur Boe Hütte (2873m). Bei Bilderbuchwetter zum Piz Boe (3153m), gute Fernsicht bis zum Ortler und angenehme 4°C. Abstieg und wieder viel Schnee bis zur letzten Hütte, der Forcella Pordoi (2848m). Von da geht’s steil hinunter zum Pordoijoch. Der Linienbus bringt uns 8 Bergwanderer wieder zurück nach St.Ulrich, wo sich der Kreis unserer sonnigen Bergwoche schließt.

Bericht: Sepp Rameder
Fotos:  Sepp, Maria

 

10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: