Logo Sektion Euratsfeld

Skitour Hirscheck 2071m (Schitour Hirscheck)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Skitour Hirscheck 2071m

Aufgrund eines Coronaverdachtsfalls und auch schlechtem Wetter wurde die Skitour aufs Hirscheck vom ursprünglich 30. Jänner auf den 27. Februar verschoben. Hierfür fand sich dann eine kleine Gruppe von 5 begeisterten Alpinisten von Blindenmarkt bis Oed zusammen und machte sich auf den Weg ins Stodertal. Da es in der Nacht zuvor geschneit hatte, erwartete uns ein aufgelassenes Skigebiet in prachtvoll eingehüllter Pulverschneedecke und herrlischem Wetter - Also nichts wie los und rein in die Schischuhe bzw. rauf auf den Berg.

Vorbei an der Almhütte Schafferreith über die Peterhoferalm, bis wir schließlich zur Bärenalm gelangten. Der anschließende wunderschöne Lerchenhochwald mit feinstem Pulverschnee hatte zur Folge, dass sich ein Teil der Gruppe dafür entschied, den Gipfel heute nicht zu erklimmen und stattdessen diesen Wald zweimal zu befahren.

Somit teilte sich unsere kleine Gruppe in zwei noch kleinere Gruppen. Während sich Stefan und Roland dem Hirscheck-Gipfel zuwandten und die Skier auf den Rucksack schnallten, um auf der Südseite abzufahren, genossen Monika, Franz und Joe bereits die nördliche Abfahrt durch den herrlichen Pulverschnee, welche sie anschließend sogar ein zweites Mal genossen.

Auf der Bärenalm vereinbarten wir unseren Treffpunkt, wo wir uns noch für die gemeinsame Abfahrt stärkten.

Fazit: Welch ein Glück, dass wir diese Tour verschoben haben, anstatt sie bei schlechtem Wetter durchzuziehen :))

Leitung&Fotos: Roland Winkler

Mehr Fotos hier!

1
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: