Logo

Newsletter des Alpenverein Hermagor

Bild

3. Dezember 2022
In der Saisera
Rundwanderung unter den gewaltigen Felswänden des Königs von Dogna.
Abfahrt um 9:00 Uhr vom ehem. PVZ Hermagor
Anmeldung: Elli und Helfried Gangl, Tel.: 0699 10721574, oder 0699 10727668

Bild

13. Dezember 2022
Lawinen update 22/23
Die erfolgreiche Vortragstour mit wertvollen Tipps zum Einstieg in den Tourenwinter. Aus Lawinenunfällen lernen mit Michael Larcher: Der aktuelle Stand der praktischen Lawinenkunde und Rettungstechnik wird anhand von Lawinenunfällen aus dem letzten Winter dargestellt. Ein Abend für alle, die im Winter am Berg unterwegs sind! Nach dem Riesenerfolg des im letzten Jahr durchgeführten Lawinenupdate-Livestreams wollen wir dieses Format auch in diesem Winter anbieten.
Im Stadtsaal Spittal um 19:00 Uhr

     

16. Dezember 2022
Fackelwanderung
Mit unseren Fackeln vertreiben wir die Finsternis und stärken uns danach mit Punsch und Würstel.
Treffpunkt: 18:00 Uhr beim Kletterzentrum
Anmeldung: Nina Pernusch, Tel. 0660 9290901

     

17. Dezember 2022
Schitouren & Lawinen
Einführungskurs und aktuelle Tipps bei Skitourenplanung und Durchführung.
Schwierigkeit: leicht, ca. 450Hm
Treffpunkt: 9:00 Uhr am Parkplatz beim Gasthof Livio am Nassfeld
Anmeldung: Reinhold Ressi, Tel. 0660 3183330

Im Vorfeld des Termins besteht die Möglichkeit am 14.12.2022 kostenlos am Webinar "Notfall Lawine " teilzunehmen.
Zum Webinar-Termin bitte unter oeav-hermagor@gmx.at anmelden.
Beginnzeit: um 19:00 Uhr, Webinar-Link wird 2-3 Tage vor dem Termin per Mail zugesendet.

     

18. Dezember 2022
Von der Piste ins Gelände
Vorbereitung zum Geländefahren abseits der Piste am Nassfeld.
Ausrüstung: Tourenski oder Alpinski
Mindestanforderung: Paralellschwung auf der Piste
Dauer: 3 Std. Kosten: € 60,-
Weitere Informationen bei Anmeldung.
Anmeldung/Leitung: Harald Assinger, Tel, 0664 1119588

     

27. Dezember 2022
Bouldern für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene
Bewegung verstehen - Klettertechniken kennenlernen und vertiefen
Neben dem sicheren Bouldern, werden die Grundtechniken des Kletterns näher gebracht. Das Ziel ist ein besseres Verständnis für die Bewegung an der Wand. Anhand von Übungen und Spielen werden Anregungen gegeben um möglichst kraftsparend zu klettern und die eigene Klettertechnik zu verfeinern.
Nähere Informationen werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Anmeldung/Leitung: Marlene Lasser, E-Mail: marlene.lasser@gmx.at

     

30. Dezember 2022
Bouldern für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene
Bewegung verstehen - Klettertechniken kennenlernen und vertiefen
Neben dem sicheren Bouldern, werden die Grundtechniken des Kletterns näher gebracht. Das Ziel ist ein besseres Verständnis für die Bewegung an der Wand. Anhand von Übungen und Spielen werden Anregungen gegeben um möglichst kraftsparend zu klettern und die eigene Klettertechnik zu verfeinern.
Nähere Informationen werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Anmeldung/Leitung: Marlene Lasser, E-Mail: marlene.lasser@gmx.at

     

Für alle Touren gilt:
Anmeldung: Jeweils spätestens 3 Tage vor der Tour.
Treffpunkt: Je nach Angabe beim Postverteilerzentrum oder AV-Büro in Hermagor.
Fahrt: Privat PKW oder AV-Bus (Kostenbeteiligung bei AV Bus).
Reisedokument: Bei Fahrten ins Ausland notwendig.
Ausrüstung: Der Tour entsprechende Ausrüstung & Verpflegung. Es wird immer auf den jeweils Schwächsten der Gruppe Rücksicht genommen. Es wird von den Teilnehmern die entsprechende Kondition und Eignung erwartet.
Newsletter: Einmal monatlich werden interessierte Mitglieder über die Aktivitäten der Sektion informiert.Wir benötigen dazu ihre E-Mail Adresse. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Internet: Unter www.alpenverein.at/hermagor finden Sie nicht nur alle Termine, sondern einige Tage nach der Tour auch einen ausführlichen Bericht mit Fotos hinterlegt. Änderungen der Führungstouren aufgrund der Wettersituation oder sonstigen Verhältnissen bleiben dem Tourenführer vorbehalten.Schöne Touren wünscht das Alpinteam!

     

Die Teilnehmerinnen an geführten Sektionstouren und sonstigen Sektionsveranstaltungen sind damit einverstanden, dass Bilder dieser Veranstaltung sowohl in Print- als auch elektronischen Medien, wie Homepage, Mitgliederzeitung usw. veröffentlicht werden, außer sie sprechen sich ausdrücklich dagegen aus.