Logo Sektion Mattighofen

Freiheit – Recht – Zukunft (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Liebe Mitglieder, liebe Freunde!

Um einen Verein ordentlich zu führen, braucht es freiwillige Mitarbeiter. Wir haben zur Zeit den erfreulichen Stand von über 500 Mitgliedern. Dadurch ist aber auch der Verwaltungsaufwand mehr geworden.
Um als Verein eine Zukunft zu haben ist es notwendig, immer wieder Jüngere als freiwillige Mitarbeiter zu gewinnen.
Wenn jemand Interesse an der Mitarbeit in der Verwaltung oder als Tourenführer hat, sind wir jederzeit bereit, ein Gespräch zu führen.
Für das nächste Jahr planen wir, verstärkt sektionsinterne Ausbildung anzubieten.
Von der richtigen Ausrüstung, über Tourenplanung, richtiges Gehen und Klettern, Erste Hilfe bei Notfällen am Berg. All diese und ähnliche Themen sollten doch für jeden interessant sein.
Auch wenn vielleicht schon oft gehört, sollte man sich doch immer wieder darüber unterhalten.

Unser Herbst- und Winterprogramm haben wir wieder sehr abwechslungsreich gestaltet.
Es können sich viele von euch daran beteiligen. Wer sich nicht sicher ist, ob die Tour für ihn geeignet ist, kann sich jederzeit, aber bitte rechtzeitig, erkundigen.
Zusätzlich werden auch immer wieder spontan verschiedene Touren durchgeführt.
Einfach bei den Tourenführern nachfragen.

Für alle Bereiche gilt bis auf weiteres die 3G Regel.

Ich habe mich impfen lassen und kann das jedem empfehlen.

Herbert Schiemer

Obmann

Freiheit – Recht – Zukunft

Vereinsabend

Aktivitäten außerhalb des Programms
Wünsche und Anregungen werden gerne entgegen genommen. Unsere Tourenführer (nicht nur die Senioren) haben oft auch während der Woche und ...
„Senioren“wandern mit Rudi
a die Gruppe jener, die pensionsbedingt viel Zeit und auch entsprechende Kondition hat, immer größer wird, möchte ich während der Woche ...
 
 
1
2
3
4
5
Aktivitäten außerhalb des Programms

Wünsche und Anregungen werden gerne entgegen genommen. Unsere Tourenführer (nicht nur die Senioren) haben oft auch während der Woche und spontan Zeit, um etwas in den Bergen zu unternehmen.

Bei Interesse einfach bei den Tourenführern melden und Telefonnummer und/oder Mailadresse hinterlassen, die Tour kann dann auch individuell angepasst werden.

wandern, bergsteigen, klettern, Klettersteig gehen, radfahren, moutainbiken, canyoningen, Skitouren gehen, Hüttenabende, zsamsitzn, …


 

6
„Senioren“wandern mit Rudi

a die Gruppe jener, die pensionsbedingt viel Zeit und auch entsprechende Kondition hat, immer größer wird, möchte ich während der Woche laufend Touren machen.

Das Programm wird entsprechend der Witterung kurzfristig festgelegt. Geplant sind einfache Tagestouren bis hin zu mehrtägigen längeren Touren.

Bei Interessente bitte bei mir melden, gerne auch mit Tourenvorschlägen und –wünschen.

Anmeldung/Auskunft: Rudi Schiemer, 0650/4524847, oder schiemer.rudolf@utanet.at 

7

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
An der Vorderseite eines Tiefdruckgebiets über Frankreich wird am Freitag mit südwestlicher Anströmung eine Kaltfront von West nach Ost über die Alpen geführt. Dahinter kommt am Wochenende Zwischenhochdruckeinfluss zum Zug, bevor mit Westströmung die Luftmasse im Alpenraum erneut feuchter und labiler, mit Annäherung der Tiefs aus Norden in den Ostalpen auch stetig kühler wird.

Termine

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: