Logo Sektion Millstatt

Familien-Kultur-Genuss-Reise zu den Burgen im Kärntner Unterland am Sonntag 29. April 2012 (Reise zu den Burgen im Kärntner Unterland )

MITGLIED werden
zur Anmeldung
Friesach

Familien-Kultur-Genuss-Reise zu den Burgen im Kärntner Unterland am Sonntag 29. April 2012

Stop vor der Burg Hochosterwitz

Burg Hochosterwitz

 

Unsere Reise führte uns über Maria Saal:

 Nach der Kirchenbesichtigung ging die Fahrt weiter

 zum Herzogstuhl am Zollfeld  (historisches Denkmal

 von Kärnten), und zu einem Fotostopp bei der Burg

 Hochosterwitz.

 Anschließend ging es weiter nach Hirt, wo wir in der

 Brauereigaststätte einkehrten, um uns bei einem Gulasch

 zu stärken, und ein frisch gezapftes Hirter zu

 genießen. Dann weiter

 nach Friesach, der ältesten Stadt von Kärnten.

 Nach einem Rundgang durch die Altstadt besichtigten

 wir die Burgbaustelle Friesach. Bei

 fachkundiger Führung vor Ort, wurden uns die

 Aufbauarbeit einer Burganlage erklärt.

 Mit den Erkenntnissen, wie eine Burg entsteht, und

 wieviel Arbeit dahinter steckt, schauten wir uns am

 Abschluss dieser Reise, die Feste Strassburg im

 Gurktal an. Bei einer Führung mit dem Kastellan vor

 Ort wurde uns eine fertige Burg gezeigt.

 Den Tag ließen wir im Gasthaus Seiser in

 Strassburg, bei einer guten Brettljause mit luftgeselchtem

 Gurktaler Speck ausklingen. Anschließend Heimfahrt,

 und Ankunft in Millstatt gegen 20:00 Uhr

 Es war ein Höhepunkt

 am Beginn der Tourensaison!

 Die Reiseleitung übernahm auch dieses Jahr wieder

 (ehrenamtlich) Gerti Baumberger.

 Ein herzliches Danke an Gerti für die Führung und

 Brigitte für die Organisation !

 

Bilder von dieser Reise

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: